Le Plat du Jour – die Seele Frankreichs im Herzen Hamburgs Das Plat du Jour bietet unweit des Jungfernstiegs authentische Brasserieküche und exquisite Zutaten in charmanter Atmosphäre und einem Ambiente mit Chic und Patina. Jacques Lemercier eröffnete das kleine Restaurant 1993 als legerere Alternative zu seiner fast 20 Jahre besternten L’Auberge Française und auch wenn er die Führung 2014 abgegeben …

DELTA Bistro – Fleisch in bester Qualität direkt vom Lieferanten Zwischen Schanze und Messehallen, auf dem Gelände der alten Schlachthöfe, trifft man sich zum Genießen im DELTA Bistro. Auch die DELTA Fleisch Handels GmbH, die seit 1989 zu den führenden Lieferanten des Hotel- und Gastronomiegewerbes zählt, war hier ansässig. Aus Kapazitätsgründen musste der Firmensitz inzwischen von der Lagerstraße nach Norderstedt …

THEO‘S – New Yorker Steakhouse-Kultur Schräg gegenüber vom Dammtorbahnhof, direkt am Moorweidenpark, gründete der Block House-Eigentümer Eugen Block 1985 das größte Fünf-Sterne-Hotel Deutschlands, das Grand Elysée. Neben Boutiquen, Restaurants und Bars beherbergt das Hotel seit 2015 das THEO‘S, benannt nach dem zweiten Vornamen Blocks. Die Geschichte des THEO‘S begann 2010, als der Hausherr mit seinen Köchen eine kulinarische Reise durch …